12 Tipps zum Glücklich Sein

Manchmal bleibt einem nur noch aufzuhören mit dem Stress, los zu lassen und es dem Leben zu überlassen…
Also enjoy, relax – entspanne, freue dich über den jetzigen Moment und lasse los ☀️
Doch wie entspannt man jetzt, und ist glücklich mit dem, was ist?
Dein Glücklich Sein kommt aus deinem inneren. Niemand und Nichts von aussen kann es dir stehlen, wenn du dies nicht zu lässt.


1. Dankbar Sein –
Gratitude/Surrender
Mache Dir bewusst wofür Du alles dankbar bist. Halte inne. Atme 10x ein- und aus und fühle in den Gegenwärtigen Moment: wofür bist du jetzt in diesem Moment dankbar.

Gratitude (Dankbarkeit) ist eine ätherische Ölmischung bestehend aus neun ätherischen Ölen wie Weihrauch, Koriander, Myrrhe, Ylang Ylang, Geranie und andere. Der Duft von Gratitude inspiriert zu Ruhe, Besänftigung und einem Tiefen Gefühl der Dankbarkeit. Anerkennung, Dankbarkeit und Wertschätzung können dein Leben

This blend promotes the emotions of gratefulness, thankfulness and appreciation. When we concentrate on the things we are grateful for instead of the things that we are stressed about, then we open ourselves up to receiving more of our gifts; and things flow better when our heart and mind are open.

Kanadabalsam (Abies grandis)* Öl, Weihrauch (Boswellia carterii)* Öl, Koriander (Coriandrum sativum)* Öl aus den Samen, Myrrhe (Commiphora myrrha)* Öl, Ylang Ylang (Cananga odorata)* Öl aus den Blüten, Bergamotte (Citrus aurantium bergamia)* Öl aus den Schalen (Furocoumarin-frei), Northern Lights Schwarzfichte (Picea mariana)* Öl aus den Nadeln, Vetivergras (Vetiveria zizanoides)* Öl aus den Wurzeln, Geranie (Pelargonium graveolens)* Öl aus den Blüten.


2. Sei optimistisch, gib niemals die Hoffnung auf! – Hope/Gary’s Light


Egal wie groß die momentane Herausforderung, Prüfung oder Probleme deines Lebens gerade zu sein scheinen. Gib die Hoffnung niemals auf! Gary Young sagte oft: Ein Mensch kann 30 Tage ohne Essen, 3 Tage ohne Wasser, 3 Minuten ohne Sauerstoff aber keinen Moment ohne Hoffnung überleben. Dein Optimismus, dein Enthusiasmus, deine Fähigkeit auch durch dunkle Zeiten durch zu sein, deine Hoffnung sind ein sehr kostbares Gut. Achte gut auf sie.


3. Glaube an dich – Believe/Acceptance


Gewöhne dir Grübeleien und Vergleiche am besten sofort ab. Es geht darum, jeden Tag ein kleines bisschen mehr über dich selbst hinaus zu wachsen – was die anderen tun, wo die anderen stehen – das ist irrelevant. Gibt dein Bestes. Folge deinen Träumen. Lebe dein authentisches Selbst. Und lasse die anderen „anders“ sein. Glaube an dich!

4. Sei Hilfsbereit, sein ein Gentleman, zeige deine Ritterlichkeit, gib aus deiner Fülle heraus – Chivalry/Abundance (und ja, das gilt auch für dich als Frau!)
Hilf dir selbst, und hilf den Menschen um dich herum. Versuche öfters anderen zu helfen, dies kann auch nur gelegentlich sein. Öffne deine Augen und Ohren für die Not anderen. Und reiche eine Helfende Hand wenn sich die Gelegenheit bietet.


5. Verbinde dich mit anderen – One Heart/One Voice
Wir Menschen teilen mehr Gemeinsamkeiten als Dinge, die uns trennen. Mach dir diese immer wieder bewusst. Etabliere dein Einsseins – Bewusstsein mit den Menschen. Auf dieser Basis lassen sich auch Meinungsverschiedenheiten besser klären, Missverständnisse klären und Win-Win-Win Kompromisse finden.


6. Sei schnell im Vergeben – Forgiveness/Release
Wenn du jemandem vergibst, der dir weh getan hat, heisst das nicht dass du das gut heisst, was er oder sie getan hat. Vergebung bedeutet, dass du die Schuld des anderen nicht weiter auf deinen eigenen Schultern trägst, sondern sie zurück gibst. So kannst du erleichtert und befreit deinen eigenen Weg weiter gehen.


7. Genieße die Freuden deines Lebens – Joy/Celebration
Sich über selbst kleinste Dinge wie eine Blüte oder einen erfrischenden Regentropfen auf der Wange zu freuen, kann man übern! Übe, dich selbst über kleine Dinge von Herzen freuen zu können. Konzentriere dich auf die Freude in deinem Leben. Du wirst sehen, dies wird dein Leben von Grund auf verändern. Denn die Dinge sind so, wie du sie siehst:

„Verändere deine Sicht auf die Dinge, und die Dinge werden sich verändern.“
Wayne Dyer

8. Sei im Jetzt – Present Time/Clarity
Der einzig reale Moment ist der jetzige Moment. Alles andere ist ein „Hirngespinst“ wenn du so willst. Wir tendieren dazu, in der Vergangenheit hängen zu bleiben oder uns in die Zukunft zu flüchten. Doch dadurch zeiht das Leben ungelebt an uns vorbei. Probiere es aus: im jetzigen Moment ist immer Freude, Glück und das wirklich „Schlimme“ geschieht meistens im Kopf 😉

9. Geh in die Aktion, verwirkliche deine Träume – lebe dein höchstes Potential – Highest Potential/Magnify Your Purpose
Sobald du die Energie in deinem Leben ins fließen bringst, wirst du dich gut fühlen! Geh die Themen, Projekte und ToDo’s in deinem Leben aktiv an. Schluss mit Aufschieberitis! Denn es gibt nichts gutes, ausser man tut es. Und allein indem du in die Aktion trittst, bist du schon weiter als 90% der Bevölkerung. Und hey, es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen. Also das wichtige ist, beginne noch heute, und bleibe dran. Gehe jeden Tag einen kleinen Schritt in die richtige Richtung. Und du wirst dein Ziel erreichen, du wirst deinen Traum erfüllen.

10. Wende dich der Spiritualität zu – Awaken/Higher Unity
Glaube und Spiritualität kann einem unglaublich viel geben. Wir Menschen tragen ein natürliches, tiefes Verlangen in uns nach Verbindung mit etwas höherem, tieferen. Dies muss nicht (kann aber natürlich) über Religion oder etablierte spirituelle Wege geschehen. Wir alle tragen diesen göttlichen Funken, diesen Lebensfunken, dieses innere Licht in uns. Werde still. Schau nach innen und verbinde dich damit.

11. Sorge für deinen Körperliche Gesundheit – Motivation/Valor
Bewegung in Form von Tanz oder Sport ist essentiell für das Wohlbefinden und Gesundheit des Körpers. So wie mentale- und emotionale Hygiene und Training zu einem gesunden, ganzheitlichen Leben gehören, so gehört auch Bewegung und körperliche Pflege- und Hygiene Rituale zu leben.

12. Sei gütig und nachsichtig mit dir – all diese Punkte sind essentielle Bausteine eines glücklichen Lebens, doch wenn es mal nicht geklappt hat, dann atme, lächle und gehe es am nächsten Tag einfach wieder an.

Ich wünsche dir eine wundervolle, duftende Zeit. Es ist eine dunkle, harte Zeit für uns alle. Richte dich aus auf die schönen Dinge des Lebens, konzentriere dich auf das Gute, die Liebe und Freude. Und denk daran, wenn die Nacht am dunkelsten und kältesten ist, ist der Sonnenaufgang nicht mehr weit…

Eila Büche

Ps: Du hast noch kein eigenes Bestellkonto bei Young Living? Dann gehe jetzt Hier zu unseren Aroma Experten, suche dir jemanden aus deiner Gegend aus, und bestelle dir am besten Gleich deine „emotionale Apotheke“. Warum noch länger warten?

Pss: Möchtest du zu einem duftenden Erlebnisabend kommen, und die Öle live kennen lernen? Dann trage dich Hier ein, sobald in deiner Nähe der nächste Öleabend stattfindet, wirst du dazu eingeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.